RAFI: Extraflache Befehlsgeräte Baureihe RAFIX 30 FS+

Für den gehobenen Designanspruch

RAFIX 30 FS+ extraflachDie Befehlsgeräte der neuen Serie RAFIX 30 FS+ von RAFI bieten alle Vorteile der Baureihe RAFIX 22 FS+, verfügen jedoch über extraflache Blenden und eine noch geringere Bauhöhe: So erreichen beispielsweise die Drucktaster der neuen Reihe eine Höhe von nur 3,45 mm über der Frontplatte.

Mit dem extrem flachen Gehäuseaufbau, und einer funktional ästhetischen Formgebung, sind die Betätiger für Eingabelösungen vorgesehen, die gehobenen Ansprüchen an hochwertiges, modernes Design entsprechen.
Neben den Drucktastern, die mit durchscheinenden Blenden in unterschiedlichen Farben, sowie mit rastender und tastender Kontaktfunktion erhältlich sind, umfasst die Baureihe RAFIX 30 FS+ individuell beschriftbare Drucktaster, Wahl- und Schlüsselschalter, Leuchtvorsätze sowie eine USB-Durchführung, mit der sich ein leicht zugänglicher USB-Slot in Frontplatten von Steuerungen oder IPCs installieren lässt. Außerdem können die Taster der Baureihe individuell mit SMD-LEDs ausgeleuchtet oder, für eine prägnante haptische Wahrnehmung, mit MICON 5-Kurzhubtastern ausgestattet werden.

Als Schaltelemente stehen Printkontakt- (PCB) oder Steckkontakt-Ausführungen (QC) zur Auswahl. Mit den Printkontakt-Schaltelementen lassen sich die Befehlsgeräte problemlos in Systemlösungen integrieren, bei denen sie mit anderen Bauteilen gemeinsam auf einer Leiterplatte platziert werden. Die sehr geringe Einbautiefe von nur 15,8 mm spart Platz und Material, und ist die Voraussetzung für die Realisierung schlanker Gehäuse. Für Anwendungsgebiete, bei denen statt einer Leiterplattenlösung die Direktverdrahtung der Bedienelemente bevorzugt wird, kommen die QC-Schaltelemente mit Steckanschluss zum Einsatz. Die Beleuchtung der Taster kann mit LED-Clips realisiert werden. Die Schaltelemente können, ohne Zuhilfenahme von Werkzeug, einfach von der Rückseite in die Betätiger gesteckt werden, und verrasten dort unlösbar. Der Anschluss erfolgt per "Quick Connect" mit Flachsteckern.

Downloads:
Datenblatt