PATLITE LR6-USB Signalsäulen mit USB-SchnittstelleFür die LR6-USB wurde von PATLITE die innovative LR6 mit einer USB-Schnittstelle ergänzt. Die Signalsäule wird durch die USB-Schnittstelle mit Strom versorgt und gleichzeitig angesteuert. Die USB-Schnittstelle sorgt für eine einfache Nachrüstung und Integration in bestehende Produktionsanlagen und ermöglicht die Fehlermeldung, auch ohne den Einsatz einer SPS. Die LR6-USB ist als Multicolor mit 7 Farben sowie in den Standardfarben mit farbigen und klaren Kalotten verfügbar. Der geschlossene Buzzer verfügt über 5 Alarmtöne und bringt mit 80 dB einen klaren 360° Sound. Die Steuerung kann über PC oder HMI erfolgen. Durch die kostenlose Softwarebibliothek DLL kann das Signalbild immer wieder neu programmiert werden. Da die LR6-USB eine offene Softwarearchitektur nutzt, kann die Signalsäule auch mit anderen Betriebssystemen, z.B. Windows R und Linux, kontrolliert werden.

Download:
Datenblatt