RJ45 Stecker und Buchsen Cat.6a – werkzeuglos verarbeiten

BTR Netcom Serie RJ45Die Cat.6a und Gigabit fähigen Steckverbinder sind werkzeuglos im Feld zu konfektionieren und haben ein hochwertiges industrietaugliches Gehäuse aus Zinkdruckguss.

Mit einer einfachen Schnellanschlusstechnik, für flexible und massive Litzen in Leiterstärken von AWG 27/7 bis AWG 22/1, sind die Steckverbinder auch mehrfach zu verarbeiten. Einen schnellen Anschluss ermöglicht ein angeklebtes Fähnchen  mit Hinweisen zur Farbbelegung nach EIA/TIA-568A und -B sowie Profinet. Die Montage wird weiterhin vereinfacht, da die Stecker und  Buchsen aus nur zwei Teilen bestehen – einem Ladestück und einem Gehäuseteil. In das Ladestück werden die Adernpaare eingelegt und anschließend nur noch mit dem Gehäuseteil verpresst. 
Das Zinkdruckgussgehäuse sichert eine durchgängige, solide Schirmung und eine hohe mechanische Stabilität. Die Zugentlastung ist separat und nicht mit der Schirmung kombiniert. Zusätzlich ist an der Buchse, über einen Flachstecker, ein einfacher Anschluss der Leitung für den Potentialausgleich möglich. 
Durch das hochwertige Kontaktmaterial und die mechanische Stabilität erzielt dieses System mehr als 750 Steckzyklen.

Wir vertreiben diese Steckverbinder mit der sogenannten Steadytec-Technologie von BTR NETCOM.

Downloads:
Datenblatt (97 KB)