IMS HSDDas neu entwickelte digitale HSD-Steckverbindungssystem ermöglicht eine hervorragende Datenübertragung von LVDS-Signalen (low voltage differential signaling). Externe Störquellen und Nebensprechen werden verhindert.

Durch das optimierte, Impedanz angepasste Steckverbindungssystem bietet es eine erstklassige Übertragungsqualität. Das Hauptproduktmerkmal SSR (smart strain relief), eine intelligente Zugentlastungseinheit, bewirkt, dass die Lötstellen bei Leiterplattenverbindungen unbelastet bleiben. Dies
, in Kombination mit den Zuführungs-Keilrippen im Steckbereich, garantiert eine herausragende mechanische Stecksicherheit und Robustheit.

Produktmerkmale:

  • SSR garantiert unbelastete Lötstellen bei Leiterplattenverbindungen
  • Kippsicherheit
  • Sehr hohe Daten-Bitraten bis zu 5 Gbit/s
  • Hoher Grad an EMV-Verträglichkeit
  • Hervorragende Nebensprechdämpfung
  • Mechanische Robustheit gemäß den heutigen Automobilstandards
  • THR- und THT-fähig für automatisierte Montage
  • Mechanische und farbliche Kodierungen verhindern Fehlsteckungen
  • Primäre und sekundäre Verriegelungsmechanismen garantieren höchste Stecksicherheit

Downloads:
Datenblatt (1,2 MB)