Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine freundliche, motivierte, zuverlässige und lernbereite langfristige Unterstützung unseres Teams:

Werkstudent/in

Zur Weiterentwicklung unserer Geschäftsanwendungen

Ihre zukünftigen Hauptaufgaben umfassen unter anderem:

  • Weiterentwicklung und Modernisierung unseres eigenentwickelten ERP-Systems auf Basis von Informix 4GL bzw. Genero Enterprise BDL
  • Erstellung von Schnittstellen zu anderen Systemen
  • Selbstständige Analyse von Anforderungen, Entwicklung von Lösungskonzepten und deren Umsetzung

Ihr Profil:

  • Sie sammelten bereits Erfahrungen in der Softwareentwicklung komplexer Anwendungen, die Sie im Rahmen eines laufenden Studiums erwarben und weiter vertiefen möchten.
  • Sie verfügen dementsprechend über Fachkenntnisse und Praxiserfahrung in der Softwareentwicklung mit höheren Programmiersprachen und sind bereit, sich schnell und intensiv in Informix 4GL bzw. Genero Enterprise BDL einzuarbeiten.
  • Die Funktionsweise von relationalen Datenbanken ist Ihnen geläufig und Sie sind routiniert im Umgang mit SQL.
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie den zielorientierten und professionellen Umgang mit neuen Aufgaben- und Problemstellungen aus.
  • Eine analytische Denkweise und gute Auffassungsgabe zeichnet Sie aus. Auch die Erfassung komplexer Sachverhalte stellt für Sie keine große Herausforderung dar.
  • Die Basis Ihrer Arbeit ist ein hohes Maß an Lern- und Einsatzbereitschaft sowie absolute Zuverlässigkeit.
  • Eigeninitiative, Team- und Kommunikationsfähigkeit sind für Sie selbstverständlich.

Mit der Perspektive auf eine zukünftige Vollanstellung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis, vergeben wir die Stelle an eine engagierte studentische Hilfskraft auf 20-Stunden-Basis.

Bei uns haben Sie die Möglichkeit eigenverantwortlich an vielen individuellen und herausfordernden Projekten zu arbeiten. Nutzen Sie Ihre Chance auf eine abwechslungsreiche Anstellung!

Fühlen Sie sich angesprochen, unser Team zu unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (im PDF-Format) mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums. Bitte richten Sie diese per E-Mail an Ihre Ansprechpartnerin Frau Yvonne Schooß (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).